Hand over computer screen

Online Vortragsveranstaltungen des LIR

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie finden bis auf Weiteres die Vortragsveranstaltungen des LIR als online-Veranstaltungen statt.

Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich. Aus organisatorischen Gründen freuen wir uns jedoch über eine Information per Email, falls Sie an der Vortragsveranstaltung teilnehmen möchten. Sie finden die Einwahldaten zur jeweiligen Veranstaltung zeitnah zum Termin unten angefügt; wir senden sie Ihnen jedoch gerne auch nochmals per Email zu, wenn Sie dies wünschen.

Multiple Facetten von Resilienz bei finanziellen Belastungen

Mittwoch,14.12.2022, 18:00-19:30 (Nachholtermin vom 22.06.2022)

Prof. Dr. Carmela Aprea, Mannheim Institute for Financial Education

Klicken Sie hier, um an der Veranstaltung teilzunehmen

Resilienz im Arbeitskontext

Mittwoch, 07.12.2022, 18:15-19:45 Uhr

Prof. Dr. Roman Soucek
Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen

Leibniz debattiert: Resilienzfaktoren im Altertum und heute - Seit wann können wir Krise?

Dienstag, 6. Dezember 2022, 12-13 Uhr

Prof. Dr. Klaus Lieb, Wiss. Geschäftsführer des LIR und Alexandra Busch, Generaldirektorin des Römisch-Germanischen Zentralmuseums, Leibniz-Forschungsinstitut für Archäologie, und Professorin am Institut für Altertumswissenschaften der JGU Mainz
Klicken Sie hier für weitere Infos und, um sich für die Veranstaltung anzumelden

Umweltbedingte Risiken und ihre Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System

Mittwoch, 16.11.2022, 18.00 - 19:30

Univ.-Prof. Dr. Thomas Münzel, Universitätsmedizin Mainz
Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen

Umgang mit Kindern in Krisensituationen

Mittwoch, 09.11.2022, 18:15-19:45

Julia Asbrand
Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen

Startklar - Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung bei Lehramtsanwärter:innen

Mittwoch, 26.10.2022, 18:15-19:45

Jasmina Eskic
Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen

Ansatzpunkte für die Stärkung der organisationalen Resilienz von Unternehmen

Mittwoch, 21.09.2022, 18:00 - 19:30

Prof. Dr. Christoph Kemper, HSD Hochschule Döpfer, Köln

Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen

Vorstellung von RESTIST, der App zur Resilienzförderung von Berufstätigen

Mittwoch, 20.07.2022, 18:00 -19:30

Prof. Dr. Dirk Lehr, Professor für Gesundheitspsychologie und Angewandte Biologische Psychologie an der Leuphana Universität Lüneburg

Der erste Hilfekoffer für die Seele – Die KrisenKompass App

Mittwoch, 13.07.2022, 18:15-19:45

Birgit Knatz, Geschäftsführerin des Instituts für Online-Beratung

Resist Krebs - Resilienz(-faktoren) bei jungen an Krebs erkrankten Erwachsenen

Mittwoch, 06.07.2022, 18:15-19:45

Lara Hubenschmid, wissenschaftliche Mitarbeiterin des LIR

Was hält gesund und wenn ja, wie viele? Resilienzfaktoren und ein Paradox

Mittwoch, 29.06.2022, 18:15-19:45

Dr. Sarah K. Schäfer, Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin und wissenschaftliche Mitarbeiterin des LIR

Multiple Facetten von Resilienz bei finanziellen Belastungen - VORTRAG ENTFÄLLT

Mittwoch, 22.06.2022 > verschoben auf den 14.12.2022 18:00-19:30

Prof. Dr. Carmela Aprea, Mannheim Institute for Financial Education

Wie Teams Resilienz und Nachhaltigkeit entwickeln

Mittwoch, 08.06.2022, 18:15-19:45

Prof. Dr. Kilian Hennes, Fachhochschule Südwestfalen

Burnout & Resilienz

Mittwoch, 25.05.2022, 18:15-19:45

Dr. Donya Gilan, Leibniz-Institut für Resilienzforschung, Mainz

Resilienz und Resilienzförderung in Kitas und Schulen

Mittwoch, 11.05.2022, 18:15-19:45

Prof. Dr. Maike Rönnau-Böse, Evangelische Hochschule Freiburg

Ein aktiver Lebensstil bietet vielfältigen Schutz vor chronischen Stressbelastungen

Mittwoch, 27.04.2022, 18:00-19:30

Prof. Dr. Dr. Perikles Simon, Institut für Sportwissenschaft Abt. Sportmedizin, Prävention und Rehabilitation an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Resilienz & Burnout - VORTRAG ENTFÄLLT

Mittwoch, 13.04.2022, 18:15-19:45

Dr. Donya Gilan, Leibniz-Institut für Resilienzforschung, Mainz

Akkulturationsstress und Diskriminierungserfahrungen als Herausforderungen für die psychische Gesundheit

Mittwoch, 16.02.2022, 18:00-19:30

Ulrich Bestle, Poliklinische Institutsambulanz für Psychotherapie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Frühe Einflussfaktoren und Epigenetik: Welche Faktoren entscheiden schon vorgeburtlich über unsere spätere psychische Gesundheit und Krankheit?

Mittwoch, 26.01.2022, 18:15-19:45

Dr. Cornelia Schwarze, Universität Heidelberg